Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Praxis für Komplementäre Medizin - Anke Logemann-Hilfers
 

Praxis für Komplementäre Medizin - Anke Logemann-Hilfers. 

Dipl.-Des. Dipl.-Bsy. Schauspielerin Autorin Regisseurin Anke Logemann-Hilfers

Psychotherapeutische Ausbildung nach dem Heilpraktikergesetz.   

Seminare. Kurse. Einzel. Partner. Familien.  

Individuelle Terminvereinbarung. Keine offene Sprechstunde. 

Freie Psychotherapie. Individualprävention. Komplementäre Medizin nach Anke Logemann-Hilfers. 

Homöopathische Heilbehandlungen. Komplementärmedizin.  

  

Körper, Emotionen und Gedanken eines Menschen formen ihn. Sind wir in einem dieser Bereiche durch äußere oder innere

Faktoren aus dem Gleichgewicht geraten, können sich bei Nichtbeachtung Krankheitserscheinungen abzeichnen: 

Dazu zählen: Z.B. Burn-Out, Depression, Migräne, und weitere Erkrankungen oder im Anfangsstadium befindliche Störungen.

Halten bestimmte Lebensphasen zu lange an, reagiert unser gesamtes System in den verschiedensten Bereichen und zuletzt

auch im Körper. Meine langjährig erarbeitete Heilmethode : Komplementäre Medizin nach Anke Logemann-Hilfers, 

hilft Ihnen erfolgreich, Wege aus Schmerzen, Depressionen und weiteren Handlungsfeldern zu finden. 

 

Terminvereinbarung unter:  Telefon:   04221/9812921   und    0170/4654253. 

 

Impressum:  Praxis für Komplementäre Medizin - Anke Logemann-Hilfers. 

 

                         Ansprechpartner: Anke Logemann-Hilfers. 

 

                         Telefon: 04221/9812921   oder   0170/4654253. 

 

                         27751 Delmenhorst, Igelpfad 5. 

 

Datenschutz:   Anke Logemann-Hilfers - Praxis für Komplementäre Medizin. 

 

Gemäß Datenschutzgesetz DSGVO und BDSG teile ich Ihnen hiermit mit, dass alle die von Ihnen in meiner Praxis angegebenen Daten und ALLE Verlaufsdaten der Ganzheitlichen und Komplementären Praxis-Arbeit lediglich dazu dienen, Ihnen in Ihrem Prozess zu helfen. 

 

ALLE diese Daten werden weder: Elektronisch gespeichert, noch weiter verarbeitet, noch an Dritte veräußert oder weiter gegeben. Aller Kollegialer Austausch wurde in der Vergangenheit vorher mitgeteilt, abgeklärt und NUR EINVERNEHMLICH MIT IHNEN ZU IHREM BESTEN geführt. EBENSO WIRD ES ZUKÜNFTIG SEIN. 

 

Diese Daten sind JEDERZEIT von ihnen einsichtbar. Bei Fragen hierzu, wenden Sie sich bitte an mich persönlich. Es gibt "Ein Recht auf Vergessen" Ihrer Daten. SO HANDHABE ICH DIE GEGENSEITIGE ARBEIT IN MEINER PRAXIS SOWIESO. Nur die Zukunft in Form Ihrer Gesundung / Genesung spielen hier eine Rolle. Ein Email-Austausch findet hier NICHT statt, da jegliche Terminvereinbarungen per Telefon und Handy vereinbart werden. 

 

Delmenhorst, 24.05.2018.   Anke Logemann-Hilfers. 

 

Sollte es weitere Datenschutzrechtliche, gesetzliche Veränderungen geben, werde ich diese selbstverständlich unverzüglich anpassen.